Sicherheitsdusche und Augenspülstation

Die Augenduschstation ist eine Notrettungseinrichtung, die in giftigen und schädlichen Umgebungen eingesetzt wird. Diese Geräte können als Notwaschanlage oder als Notdusche dienen, wenn schädliche Chemikalien auf Körper, Gesicht und Augen des Personals spritzen. Die Hauptfunktion besteht darin, weitere Schäden durch chemische Substanzen zu vermeiden, aber diese Geräte können die medizinische Versorgung nicht ersetzen.

Schauen Sie sich die Augenduschenstation von ZH an:

Augenduschen sind eine notwendige Ausrüstung für Sicherheit und Arbeitsschutz sowie eine Notfall- und Schutzeinrichtung für Situationen, in denen giftige und ätzende Substanzen wie Säuren, Laugen und organische Substanzen ausgesetzt sind. An jedem Sprühkopf der Augendusche befindet sich eine Staubschutzkappe. Das Ventil der Augendusche ist einfach zu bedienen und verfügt über eine Korrosionsschutzfunktion. Der Sprühkopf der Augendusche verfügt über einen Filter, der verhindert, dass Schmutz im Wasser das menschliche Auge schädigt. In der Zwischenzeit sollte sich das Hauptventil des Notfall-Sprinklergeräts in einem normalerweise geöffneten Zustand befinden und es dürfen sich keine Hindernisse unter dem Sprinklerkopf befinden. Es ist nicht möglich, die Not-Sprinklereinrichtung durch eine normale Duscheinrichtung zu ersetzen.

Struktur der Augendusche

  • Sockel: dient zur Befestigung der Augenspülvorrichtung;
  • Waschbereich: Verhindern Sie, dass das Wasser die Augen wäscht und Spritzer herausfließen.
  • Augenduschen-Duschkopf: Das Sprühsystem wird zum Besprühen und Waschen des gesamten Körpers verwendet, und das Augenduschensystem dient zum Waschen der Augen, des Gesichts, des Halses oder der Arme.
  • Staubschutz: Ein staubdichtes Gerät zum Schutz der Augenspüldüse.
  • Ventil: Eine Ventilvorrichtung zum Öffnen und Schließen des Wasserflusses.
  • Filter: dient zum Herausfiltern von Schmutz, der in die Augenspülvorrichtung gelangt.

Kontaktieren Sie uns, um ein Angebot oder mehr zu erhalten …

Schützen Sie Ihr Laborpersonal und halten Sie die Sicherheitsvorschriften ein, indem Sie noch heute unsere zuverlässigen Augenduschen installieren!

Email info@zhlabsfurniture.com oder anrufen +86-13302388256 für sofortige Berührung.

Allgemeine Grundsätze für die Einrichtung einer Augendusche

  • Die Augenspülung wird in chemikaliengefährdeten Bereichen installiert und die Zeit bis zum Erreichen der Augenspülung beträgt nicht mehr als 10 Sekunden.
  • Rettungsreichweite: innerhalb von 15 Metern
  • Zur Vermeidung von Unfällen befinden sich rund um die Augendusche keine elektrischen Schalter.
  • Es sollte ein Abwasserkanal oder ein Abwasseraufbereitungstank vorhanden sein.